Blutdruckmessgeräte

5 Produkte sortiert nach Beliebtheit

Bluthochdruck, oder auch Hypertonie genannt, ist heutzutage immer verbreiteter. Dabei können zwar schon junge Menschen betroffen sein, aber gerade im Alter wird das Kontrollieren des Blutdruckes immer wichtiger, da eine Hypertonie zu schwerwiegenden Folgeerkrankungen führen kann. Eine regelmässige Überwachung findet meist in Arztpraxen statt und ist mit Anreise und Wartezeiten verbunden. Um sich das Leben zu erleichtern und eine regelmässige Messung ohne Arztbesuche zu bewerkstelligen, gibt es verschiedene Blutdruckmessgeräte auf dem Markt. INSENIO bietet Ihnen eine Auswahl an vollautomatischen und mechanischen Blutdruckmessgeräten, die entweder am Handgelenk oder am Oberarm messen.

Oberarm-Messung oder Handgelenk-Messung?

Ab einem Alter von 50 Jahren sollten Sie die Oberarmmessung bevorzugen, oder zumindest immer mal wieder als Referenz für die Handgelenkmessung nehmen, da es zu altersbedingten Abweichungen kommen könnte. Die Durchblutung der Endgefässe (auch im Handgelenk) lässt nach und führt deshalb eventuell zu ungenauen Ergebnissen. Am Oberarm sind die Gefässe breiter und näher am Herzen und können dadurch ein zuverlässigeres Ablesen ermöglichen.

Die vollautomatischen Handgelenk-Messgeräte sind sehr praktisch und heutzutage auch sehr genau in Ihren Messergebnissen, wenn das Handgelenk beim Messvorgang auf Herzhöhe abgelegt wird. Besonders für jüngere Menschen ist diese Messmethode zu empfehlen, da sie in diesem Alter noch sehr genaue Ergebnisse liefern kann.

×

Was können wir für Sie tun?